Abschlusstabelle Bezirksklasse Saison 2010/2011

 

Platz

Team

Spiele

Punkte

Sätze

Bälle

1

TSG Rohrbach II

12

24:0

36:10

1086:854

2

HTV/USC Heidelb. V

12

20:4

33:12

1038:864

3

TV Rheinau

12

14:10

25:22

934:990

4

TV Eppelheim

12

10:14

20:27

997:1040

5

TG Sandhausen II

12

8:16

19:27

937:948

6

ASC Feudenheim II

12

6:18

19:29

928:1038

7

TSG Rohrbach III

12

2:22

10:35

855:1041


Das kann passieren!!

08.01.2011: TVE Herren belegen 1. Platz von 11 Mannschaften beim Vorbereitungsturnier

Mit allem was man zum Volleyball-Spielen braucht (genau 6 Personen, genau 24 grüne Flaschen und genau 1 Tube Voltaren) traf der TV Eppelheim am frühen Morgen beim Vorbereitungsturnier in Mörfelden ein. Da 1 der 11 teilnehmenden Mannschaften kurzfristig gekniffen hatte, fand man sich in einer 3-er Gruppe wieder und musste gegen beide Gegner zwei Spiele a 2 Sätze absolvieren. Die beiden Spiele gegen Bergen-Enkheim konnten mehr (oder auch weniger ;) ) souverän mit 2:0 Sätzen gewonnen werden. Gegen die aus dem Pokal bekannten sympathischen Jungs vom TV Eberbach (Bezirksliga, eine Klasse über uns) gab es 2 umkämpfte knappe Spiele. Das erste konnten wir trotz verschlagener Angaben bei Satzbällen in beiden Sätzen und obwohl wir uns den Luxus erlaubten bei 25:24 einen Tusch zuzugeben, knapp gewinnen (25:27, 25:21), das zweite ging knapp verloren (24:26, 23:25).

Gänzlich unvermutet durften wir danach als bester Gruppenzweiter von der kleineren Dreifach-Halle auf das Hauptfeld der größeren wechseln, um dort an den Finalspielen teilzunehmen. Nachdem wir diesen Umstand bei 1-2 Bierchen verdaut hatten, fiel uns auf, dass der Spielplan vorsah, dass der Turniervierte das Finale pfeifen muss. Darauf hatten wir wenig Lust, deshalb galt es zu vermeiden Vierter zu werden. Mit entsprechender Motivation konnten wir das Halbfinale gegen den Bezirksligisten VC Ober-Roden klar gewinnen (25:15, 25:18). Die sichtlich beeindruckten Finalgegner vom VC Eberstadt schlugen daraufhin vor, das Finale auszutrinken, statt zu spielen. Nachdem wir sie jedoch auf den Füllstand unseres Kastens und den damit verbundenen Vorsprung, den wir in dieser Disziplin hatten, hingewiesen hatten, machten sie einen Rückzieher und wir mussten doch nochmal aufs Volleyballfeld. Schon nach wenigen gespielten Punkten war klar, dass die Gegner in die Kategorie 'unfaire Unsympathlinge' einzusortieren waren - genau die Sorte, die wenig amüsiert ist, wenn der Gegner richtig viel Spaß am Spiel hat (und den hatten wir!!!). Ich muss wohl nicht dazu sagen, dass es immer noch am Schönsten ist, gegen solche Mannschaften zu gewinnen - somit führte kein Weg daran vorbei, nochmal alles zu geben. Unermüdlich angefeuert und unterstützt von einem junggebliebenen Ober-Rodener, der inzwischen unser treuester (und einziger) Anhänger geworden war, kämpften wir uns durch das Finale. Und wenn man einen Gegner so richtig demoralisieren will, dann muss einen Finalkrimi über 2 Sätze mit nur 2 Ballpunkten Unterschied gewinnen (25:19, 21:25).

Etwas später am Abend fuhren genau 6 Eppelheimer mit genau 24 leeren grünen Flaschen und genau einer leeren Tube Voltaren nach 12 gespielten Sätzen als Turniersieger nach Hause, fröhlich verabschiedet von den Jungs vom anderen TV E (-berbach), die sich freuten sich als einziges Team Rückrundenvorbereitunsturnier-Sieger-Besieger nennen zu können. Im Gepäck waren die Siegespreise, bestehend u.a. aus Fressalien und 2 Six-Pack Warsteiner, die alle Daheimgebliebenen im Training am Montag zur Strafe trinken müssen. ;-))

Der 8. Eppler Fun Beach Cup findet am 26./27.5.2018 statt.

letzte Spiele:

17.3.

Herren-Sinsheim/W./H. 2  3:2

Herren-HTV/USC Heid. 4 3:0

 

3.3.

Damen - Dossenheim        3:1

Damen - Mannheim 3        1:3

 

24.2. Rohrbach 3 - Damen 1:3

 

17.2. 

Damen - Ladenburg      3:0

Waldangelloch - Herren 2:3

 

Der 7. Eppler Fun Beach Cup fand am 27./28.5.2017 statt. Termin für den 8. Eppler Fun Beach Cup ist der 26./27.5.2018

Die Beachwettervorhersage...

WetterOnline
Das Wetter für
Eppelheim
Mehr auf wetteronline.de